TW Barrierefreie Stadt C rgb midAus Anlass des europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ist die EUTB® gemeinsam mit der KoKoBe am 7. Mai mit einem Infostand auf den Wochenmärkten in Erkelenz und Wegberg vertreten.

Dort können Interessierte mit und ohne Behinderung ihren Wohnort hinsichtlich der Barrierefreiheit bewerten. Dazu haben die beiden Organisationen Postkarten entworfen, auf denen in den Rubriken "Ich fühle mich behindert, weil…" und "Ich wünsche mir…." konkrete Hindernisse und Wünsche angekreuzt und beschrieben werden können.

Die Postkarten werden gesammelt an die jeweiligen Kommunen und auch an die Teilhabekreise weitergeleitet.

artikel ende